Gefäßmessung  


Gefäße durchziehen den gesamten Körper. Sie sind für den Transport von Stoffen durch den Körper unerlässlich und daher ist deren Zustand wichtig für die gesamte Gesundheit.

Vorgehensweise:
Bei der Gefäßmessung wird mit dem  Vascular Explorer die Dicke, Elastizität und das Alter der Gefäße gemessen. Die Methode ist non-invasiv und kann von der Vorgehensweise her mit einer Blutdruckmessung verglichen werden. Pulswellen messen, wie dick bzw. wie elastisch Ihre Gefäße sind.
In der anschließenden Auswertung erfahren Sie…

… das Alter Ihrer Gefäße, nach dem Satz „Der Mensch ist so alt wie seine Gefäße“ sozusagen Ihr „wahres Alter“
… wie elastisch oder steif Ihre Gefäße sind
… wie dick Ihre Gefäße sind

Die Messung wird empfohlen für Risikopersonen wie Raucher, ehemalige Raucher, Personen mit Bluthochdruck, Personen mit erhöhtem Risiko für Bluthochdruck und ältere Personen. Sie hilft, krankhafte Veränderungen Ihrer Venen und Arterien zu erkennen.

Der Zeitaufwand für diese Messung beträgt ca. 40 Minuten inklusive der Auswertung der Ergebnisse.